Der Museumsbund Österreich (MÖ) ist eine nationale Dachorganisation und arbeitet für alle österreichischen Museen, unabhängig von deren Größe oder inhaltlicher Positionierung, sowie für alle mit Museumsangelegenheiten befassten regionalen Einrichtungen in den Bundesländern.


Unser ehrenamtlicher Vorstand ist ein strategisch zusammengesetztes Abbild der österreichischen Museumslandschaft und repräsentiert somit auch deren Vielfalt.
Wir verstehen uns als Netzwerk und Kommunikationsplattform sowie als Servicestelle. Wir vertreten überregional und bundesländerübergreifend die Interessen österreichischer Museen und ihrer Mitarbeiter:innen.
Wir setzen österreichweite Standards gemäß den Ethischen Richtlinien für Museen von ICOM und erarbeiten Projekte zur Qualitätssicherung in österreichischen Museen.

Wir verankern nachhaltig den gesellschaftspolitischen Stellenwert der Institution Museum, vertreten diesen gegenüber den politisch Verantwortlichen und der Öffentlichkeit und stärken das Selbstbewusstsein der Institution Museum in Österreich.
Im Dialog mit nationalen und internationalen Partnerinnen und Partnern stellen wir praxis- wie basisnahe Informationen und Know-how zu unterschiedlichen Museumsthemen zur Verfügung und liefern Expertisen zur österreichischen Museumslandschaft.
Team
Mag. Dr. Wolfgang Muchitsch
Präsident
Wolfgang Muchitsch arbeitete bereits während seines Studiums in den Ferien im Universalmuseum Joanneum. Nach Abschluss seines Studiums der Geschichte und Anglistik/Amerikanistik in Graz und Oxford Universitätslehrer und wissenschaftlicher

Projektleiter in Großbritannien, Nordirland und Wien.
Von 1992 bis 1995 Stabstelle für Planung und Organisationsentwicklung der Universität Graz. Ab 1995 war er im Büro des 1. Landeshauptmannstell- vertreters für die Kulturverwaltung zuständig.

Seit 2003 wissenschaftlicher Geschäftsführer der Universalmuseum Joanneum GmbH, seit Oktober 2012 Präsident des Museumsbunds Österreich.
Mag. Sabine Fauland, MBA
Geschäftsführerin
Sabine Fauland studierte Deutsche Philologie, Geschichte sowie Kulturmarketing und -management in Graz und Merseburg (D). Schon während ihres Studiums arbeitete sie im Universalmuseum Joanneum im Aufsichts- und Führungsdienst.

Nach Projektmitarbeiten bei Graz 2003 und beim steirischen Herbst war sie 2004/05 Kulturredakteurin bei der Kronen Zeitung, von 2005 bis 2012 Mitarbeiterin am Universalmuseum Joanneum und in der Museumsakademie Joanneum in den Bereichen Eventmanagement,

Personal und Öffentlichkeitsarbeit.
2012 bis 2014 war sie Ausstellungskuratorin am Landesmuseum Kärnten, seit 2013 Geschäftsführerin des Museumsbunds Österreich.
Vorstand
Aus- & Weiterbildung
Jobs & Ausschreibungen
neues museum
Museums­registrierung
Österreichischer Museumstag
Museums­gütesiegel
Leitfäden & Standards
Museums­Scorecard
Vitrinen­bör⁠s⁠e
Wir über uns
Newsletteranmeldung
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über Wissenswertes aus dem Museumssektor.
Der Museumsbund Österreich wird gefördert von
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst & Sport
Land Burgenland  - Kultur
Land Kärnten
Land Niederösterreich
Land Oberösterreich
Land Salzburg
Land Steiermark - Kultur, Europa, Sport
Land Tirol
Land Vorarlberg